Kostenerstattung


Aller Vorsorge zum Trotz lässt es sich nicht immer vermeiden, dass Gesundheit und Wohlbefinden leiden und somit etwa ein Arztbesuch notwendig wird.

In Österreich kann jeder Versicherte den behandelnden Arzt frei wählen und medizinische Hilfe beim Gesundheitsdienstleister seines Vertrauens in Anspruch nehmen.

Jedoch stehen nicht alle Ärzte und Gesundheitsdienstleister mit Ihrem Krankenversicherungsträger in einem Vertragsverhältnis. Dann und auch in anderen Fällen kann es vorkommen, dass Sie Leistungen - zumindest vorerst - selbst bezahlen müssen.

Erfahren Sie mittels dieses interaktiven Online-Ratgebers, ob Sie zumindest einen Teil der Kosten von Ihrem Krankenversicherungsträger ersetzt bekommen.