DRUCKEN

Archiv

02.11.2012, Kalwang: IPS-Auszeichnung für UKH Kalwang

Mitte Oktober wurde das Unfallkrankenhaus Kalwang einem externen Review unterzogen, der das für die Patientinnen-Sicherheit notwendige Risikomanagement und das Fehlermeldesystem CIRPS überprüft hat.

IPS-Auszeichnung in den Händen von Frau Dr. Prelog-Igler „Wir haben diesen Check sehr gut bestanden und die IPS-Auszeichnung (Initiative Patienten Sicherheit, Gesundheitsplattform Steiermark) erhalten“, so Qualitätsmanagerin Dr. Prelog-Igler.


„Das bedeutet aber nicht, dass sich unsere angehenden Risikomanager auf den Lorbeeren ausruhen werden, wir arbeiten laufend daran, unsere Sicherheitssysteme weiter zu verbessern.“

Auf das Zertifikat muss das Kalwang-Team noch ein wenig warten, es wird erst 2013 im Rahmen einer Festveranstaltung der Plattform Q-Salus verliehen.

Zurück zur Übersicht