DRUCKEN

Kindergarten

Zwei Kindergartenkinder beim Fangenspielen

Sicherheitserziehung umfasst alle pädagogischen Maßnahmen, die Kinder und Jugendliche befähigen, mit Gefahren umzugehen und sich für Unfallverhütung einzusetzen.”

Als Österreichs größter Unfallversicherungsträger liegen uns die Sicherheit und die Gesundheit der jüngsten Mitglieder unserer Gesellschaft besonders am Herzen. Das frühe Erlernen von Selbst-, Sozial-, und Sachkompetenzen ist für Kinder und ihre Zukunft besonders wichtig.

Um Kindergartenkinder aus sicherheits- und gesundheitspädagogischer Sicht bestmöglich auf ihrem Weg zu begleiten, möchten wir als Partner von Pädagoginnen und Pädagogen einige Unterstützungsmöglichkeiten dafür anbieten. Daher bieten wir auf dieser Seite eine Übersicht über unser Angebot an Medien und Projekten, die wir in Zusammenarbeit mit namhaften Experten entwickeln und in die wir unsere jahrelange Erfahrung als gesetzliche Unfallversicherung einfließen lassen.

Für Auskünfte, Informationen rund um den gesetzlichen Unfallversicherungsschutz von Kindern im verpflichtenden Kindergartenjahr, für innovative Ideen oder konstruktive Verbesserungsvorschläge stehen wir gerne zur Verfügung. Dazu enthält der Menüpunkt Kontakt die Kontaktdaten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den zuständigen Landesstellen der AUVA.