DRUCKEN

... aus 2014


  • Unbezahlter Urlaub - Wie lange dauert "ein Monat"?

    Veröffentlichung: NÖDIS, Nr. 12/August 2014 Die Pflichtversicherung bleibt für die Zeit einer Arbeitsunterbrechung infolge Urlaubs ohne Entgeltzahlung bestehen, sofern dieser Urlaub die Dauer eines Monates nicht überschreitet (§ 11 Abs. 3 lit. a ASVG). In solch ...

  • Sonderzahlungen und Geringfügigkeit

    Veröffentlichung: NÖDIS, Nr. 12/August 2014   Eine Dienstnehmerin erhält im Dezember ein laufendes Entgelt, das die Geringfügigkeitsgrenze nicht übersteigt. Zusätzlich hat sie Anspruch auf eine Sonderzahlung (Weihnachtsgeld). Tritt eine Vollversicherungspflicht ein, wenn - beide Zahlungen zusammengerechnet ...

  • Wer ist leitender Angestellter im Sinne des Arbeitszeitgesetzes (AZG)?

    Veröffentlichung: NÖDIS, Nr. 12/August 2014 Leitende Angestellte, denen maßgebliche Führungsaufgaben selbstverantwortlich übertragen sind, sind von den Bestimmungen des Arbeitszeitgesetzes (AZG) und des Arbeitsruhegesetzes (ARG) ausgenommen. Doch wann sind diese Ausnahmekriterien erfüllt? Nach der Rechtsprechung des Verwaltungsgerichtshofes ...

  • Die "Wochengeldfalle"

    Arbeits-, beitrags- und leistungsrechtliche Besonderheiten in Verbindung mit kurzen Kinderbetreuungsgeldvarianten ...

  • Sachbezüge: KFZ-Abstellplatz und Wert der vollen freien Station

    Veröffentlichung: NÖDIS, Nr. 10/Juli 2014  Dem Themenkomplex der Privatnutzung des Firmen-Kraftfahrzeuges (KFZ) haben wir uns bereits gewidmet. Dieses Mal beschäftigen wir uns u. a. mit der Privatnutzung des arbeitgebereigenen KFZ-Abstell- oder Garagenplatzes und dem Wert ...

1  2  3  4 5  6  7  8  9  10