DRUCKEN

... aus 2005


  • Abfertigung neu: Auswahl der MV-Kassen soll beschleunigt werden

    Veröffentlichung: "dienstgeber INFO", Nr. 2/Juni 2005 Die Auswahl der Mitarbeitervorsorgekasse wurde jetzt durch eine Änderung des Betrieblichen Mitarbeitervorsorgegesetzes (BMVG) beschleunigt (BGBl. I Nr. 36/2005 vom 9.6.2005). Der MV-Beitrag (1,53 % des monatlichen Entgeltes ...

  • Geringfügig beschäftigte Vertragsbedienstete

    Veröffentlichung: "dienstgeber INFO", Nr. 1/März 2005 Bedienstete des Bundes, der Länder, Gemeindeverbände und Gemeinden, deren Entgelt aus einem oder mehreren Dienstverhältnissen (Funktionen) die monatliche Geringfügigkeitsgrenze nicht übersteigt ( 2005: € 323,46 ), bleiben ...

  • Leitende Angestellte: IESG-Zuschlag erst ab 2006 fällig

    Veröffentlichung: "dienstgeber INFO", Nr. 2/Juni 2005 Wir berichteten vor einiger Zeit, dass leitende Angestellte ab heuer Anspruch auf Insolvenz-Ausfallgeld haben und für diesen Personenkreis daher auch der IESG-Zuschlag zu entrichten ist. Leitende Angestellte ...

  • B-KUVG: Geringfügigkeitsgrenze ab 2006

    Veröffentlichung: "dienstgeber INFO", Nr. 2/Juni 2005 Das Sozialrechts-Änderungsgesetz 2005 (SRÄG 2005) sieht ab 1.1.2006 auch im Beamten-, Kranken- und Unfallversicherungsgesetz (B-KUVG) die Einführung einer Geringfügigkeitsgrenze nach ASVG-Muster vor (BGBl I 2005/71, vom 5.7.2005). ...

  • Grenzgängerabkommen mit Tschechien

    Veröffentlichung: NÖDIS, Nr. 8/August 2005 sowie NÖDIS, Nr. 7/Juli 2005 sowie "dienstgeber INFO", Nr. 2/Juni 2005 Die positiven Erfahrungen mit dem bestehenden Grenzgängerabkommen mit Ungarn haben die österreichische Bundesregierung dazu bewogen, auch mit ...

1  2  3 4  5  6  7