MEDIZIN

  • Schrittmacher und Defis: High-Tech-Helfer gegen den Herztod

    Schlägt das Herz viel zu schnell oder zu langsam und spielt der Rhythmus verrückt, weil das Reizleitungssystem geschädigt ist, kann ein implantierbarer elektronischer Taktgeber Symptome und Lebensqualität verbessern. Jährlich werden weltweit Millionen ...

  • Knieprellung – meist harmlos

    Fast jeder hatte schon einmal eine Knieprellung. Meist kommt es durch einen Stoß oder Sturz dazu, beispielsweise beim Sport, im Haushalt oder auf dem Spielplatz. Bei Kindern gehört die Knieprellung zu den ...

  • Inhalieren – Mini-Sauna bei Erkältung

    Die kalte Jahreszeit sorgt bei vielen Menschen für eine laufende Nase und Halsschmerzen. Wetterumschwünge und die kühle Luft können Beschwerden der Atemwege auslösen. Die häufig zu trockene Luft in geheizten Räumen verstärkt ...

  • Herzschwäche - Keine natürliche Alterserscheinung

    Eine Herzschwäche tritt zwar bei vielen Senioren auf, sie ist trotzdem keine natürliche Alterserscheinung, sondern eine schwere Krankheit, die gut behandelbar ist. Bei betagten Menschen, die oft gleichzeitig an mehreren Erkrankungen leiden, ...

  • Mittelohrentzündung: Komplikationen selten

    Die akute Mittelohrentzündung (Otitis media) ist eine der häufigsten Erkrankungen bei Babys und Kleinkindern. Die meisten Kinder erkranken bis zum Alter von drei Jahren mindestens einmal daran. Sie haben Schmerzen, Fieber, können ...

  • Mandelentzündung

    Schmerzhaft, aber meist harmlos Halsschmerzen können viele Ursachen haben. Meist sind sie Folge einer Rachenentzündung durch Erkältungsviren, die dann auch die Mandeln befallen können. Seltener ist eine bakterielle Entzündung ...