DRUCKEN

Service Management


Der Service Manager sorgt für die kontrollierte Einführung der
ITIL-Prozesse für das IT Service Management im Unternehmen, für die Anpassung der Prozesse an geschäftsspezifische Anforderungen und für die Überwachung, Weiterentwicklung und Optimierung der implementierten Prozesse. Folgende Aufgaben werden erledigt.


Kernaufgaben:

  • Identifikation und Beschreibung der Prozesse für einen Service-orientierten IT-Betrieb
  • Mithilfe bei der Gestaltung einer kunden- und prozessorientierten IT-Organisation
  • Etablierung der Prozesse und Tools für IT Service Management
  • Vermittlung der Tools und Prozesse sowohl SVD-Intern als auch an die Kunden der SVD
  • Beratung bei der Auswahl von technischen, das IT Service Management betreffenden, Produkten auf Basis von Vorschlägen der Systemtechnik
  • Planung, Gestaltung und Management von ITIL-Projekten
  • Mithilfe bei der Definition von Service Level Agreements
  • Erstellung eines Qualitätsplans (für Prozesse und Services)
  • Zentrale Schnittstelle für Kunden (SPOC)
  • Koordination von gleichen Anforderungen mehrerer Kunden
  • Service Level Management
  • Vertretung der Kunden im CAB (Change Advisory Board)
  • Verantwortung für Kundenzufriedenheit
  • Fokussierung auf Kundenbedürfnisse