Erkennen von Krankheiten

  • Fußfehlstellung: Es steht schlecht

    Fußfehlstellungen und orthopädische Krankheiten sind häufig. Der Fuß (lateinisch: pes) besteht aus 26 Knochen, 31 Gelenken, 29 Muskeln, 50 Bändern und Hunderten von Blutgefäßen und Nerven. Zehen, Ballen, Sohle, Ferse, Fußrücken und Rist ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Achtung: Weißer Hautkrebs

    Das „Basaliom“ – laiensprachlich auch weißer Hautkrebs genannt – wird immer häufiger bei immer jüngeren Menschen diagnostiziert. Das Basaliom, auch weißer Hautkrebs genannt, gehört bei hellhäutigen Personen zu den häufigsten Tumoren der Haut. ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Osteoporose: Weiche Knochen

    Der Ausdruck  „Hart wie ein Knochen“ ist leider nicht immer zutreffend. Es gibt eine Erkrankung, bei der die Festigkeit und Qualität des Knochengewebes abnimmt – die Osteoporose. Ständiger Knochenumbau Das Skelett des Menschen ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Augenringe: Alarmzeichen oder Erbe

    Wer kennt sie nicht, die dunklen Ringe unter den Augen? Meistens sind sie ja eine – ausgerechnet mitten ins Gesicht geschriebene – Erinnerung an eine viel zu lange, viel zu intensiv durchzechte Nacht ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Orphan diseases: Das Schicksal seltener Krankheiten

    Man spricht kaum darüber und hört auch wenig davon: Die Rede ist von so genannten „orphan diseases“ – seltenen Krankheiten. Dabei handelt es sich häufig um sehr schwere und chronisch-fortschreitende Erkrankungen, viele mit ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
  • Schlaganfall ist keine Frage des Alters

    Der Schlaganfall ist einer der häufigsten Todesursachen weltweit. Er ist sogar die häufigste Ursache für Behinderung. Nicht nur die gesundheitlichen Folgen sind gravierend, auch die Kosten für die Volkswirtschaft sind enorm. Die Annahme, ...

    ‌ 31. Januar 2014 anzeigen weiterlesen
1  2  3  4  5  6  7  8  9 10  11  12  13  14  15  16