Forschung & Entwicklung

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen noch immer an der Spitze

    Trotz beachtlicher Fortschritte in der medizinischen Forschung und Therapie sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen immer noch Todesursache Nummer eins. Die Gründe dafür sind eine ständig steigende Lebenserwartung und vor allem ein ungesunder Lebensstil in Teilen der ...

    ‌ 14. November 2016 anzeigen weiterlesen
  • Klimawandel löst neue Heuschnupfen-Welle aus

    Der Klimawandel könnte für Allergiker eine neue Heuschnupfen-Welle bedeuten. Das zeigt ein aktueller Bericht des FP7-EU Projektes „Atopica“ unter maßgeblicher Mitarbeit der MedUni Wien, berichtet die Austria Presse Agentur (APA). Demnach könnte sich ...

    ‌ 11. Oktober 2016 anzeigen weiterlesen
  • Alkohol schützt das Herz nicht

    Alkohol schützt weder das Herz noch die arteriellen Blutgefäße. Die „Rotwein-Story“ hält nicht wirklich. „Eine Reihe von neuen Studien kommen zum Ergebnis, dass niedriger bis moderater Alkoholkonsum offenbar doch keine herz- und gefäßschützende ...

    ‌ 06. Oktober 2016 anzeigen weiterlesen
  • Lustkiller Schmerz – ein unterschätztes Tabu

    Menschen mit dauerhaften Schmerzen haben weniger Sex als andere. Bei chronischen Schmerzen sinken sowohl die Lust wie auch die Zufriedenheit mit der Sexualität.  Sexuelle Funktionsstörungen und sexuelle Unlust treten bei Schmerzpatienten deutlich häufiger ...

    ‌ 05. Oktober 2016 anzeigen weiterlesen
  • Altersmedizin fordert Spitäler

    Die Altersmedizin ist eine der großen Herausforderung im Gesundheitswesen. Aus der Alterspyramide wird in den nächsten 20 Jahren ein Alterspilz, sprich die Überalterung nimmt zu. Senioren leiden häufig unter mehreren chronischen Erkrankungen und ...

    ‌ 16. September 2016 anzeigen weiterlesen
  • Leberwerte: Kontrolle kann Leben retten

    Erhöhte Leberwerte können darauf hinweisen, dass eine Lebererkrankung vorliegt. Eine frühe Diagnose ist entscheidend, um Spätfolgen wie Leberzirrhose und Leberkrebs zu vermeiden. Menschen mit erhöhtem Risiko für Lebererkrankungen sollten daher ihre Leberwerte im ...

    ‌ 06. September 2016 anzeigen weiterlesen
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14 15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48