DRUCKEN

Was ist mitzubringen?



Damit Sie für Ihren Rehabilitationsaufenthalt bestens ausgerüstet sind, hier eine Checkliste: 


  • Das REHAB/Heilverfahren Bewilligungsschreiben (dieses ist bei der Anreise an der Rezeption vorzulegen)
  • Ihre e-card
  • Medikamente, die Sie ständig benötigen
  • Atmungsunterstützende Hilfsmittel (z.B. CPAP-Gerät)
  • Hilfsmittel wie z.B. Rollstuhl, Rollmobil, Rollator etc.
  • Aktuelle medizinische Befunde (allgemeinmedizinische, psychiatrische und internistische sowie aktuelle Laborbefunde, Impfpass)
  • Bademantel und Badesandalen (für die hauseigene Sauna und für einzelne Therapien)
  • Badekleidung und Badetuch für die öffentliche Therme
  • Sport-/Funktionsbekleidung, Indoor-Sportschuhe
  • Für Outdoor-Aktivitäten: Sportbekleidung und Sportschuhe
  • Nordic-Walking Stöcke (wenn vorhanden)
  • Hausschuhe

 

Wichtige Hinweise

Die Mitnahme von Fahrrädern ist möglich. Ein überdachter Fahrradabstellplatz steht Ihnen im Therapiezentrum Justuspark zur Verfügung. Für die Verwahrung der Fahrräder übernimmt die BVA keinerlei Haftung. 

Die Mitnahme von Tieren ist nicht gestattet. 

Es gibt einen Wasch- und Bügelraum für Patientinnen und Patienten.


Weitere Informationen erhalten Sie hier:

linkInformationsblatt zum Aufenthalt (93.6 KB)