DRUCKEN

Aktionstag Saubere Hände 2019

Am 08. Mai 2019 wurde im Rehabilitationszentrum Häring der erste Aktionstag im Rahmen der „Aktion Saubere Hände“ durchgeführt.

Aufbauend auf der WHO Kampagne „Clean Care is Safer Care" hat sich dieser Aktionstag zum Ziel gesetzt, die Compliance der Händedesinfektion sowie Hautschutz und der Hautpflege zu intensivieren, korrekt durchzuführen und dadurch eine aktive Infektionsprävention für unsere Patientinnen und Patienten, Angehörige und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu betreiben. Damit sollen Krankenhausinfektionen, insbesondere die Verhinderung der Übertragung von Infektionserregern, reduziert werden.

 

Schwerpunkte an diesem Aktionstag 

 Hygienestand

Die Wirksamkeit einer effektiven Händehygiene wurde mittels einer Blue Box (Didaktobox) aufgezeigt

  • Richtige Anwendung
  • ausreichende Benetzung mit Händedesinfektionsmittel zur Händedesinfektion
  • Sichtbarmachen mittels fluoreszierenden Zusatzes
  • Beratung bezüglich: Korrekter Durchführung der Händedesinfektion
  • Ausstellung von Anschauungsmaterial zum Thema Händehygiene (Abklatsche, Poster)
  • Handschuhtestung (Überprüfung der Handschuhdichtigkeit)

Hautschutz (BK 19)

Gesundheitspädagoginnen informierten hinsichtlich Hautschutz und Hautpflege (Was ist intakte Haut).  Zusätzlich wurden Testprodukte zu Hautschutz, Hautpflege und Händehygiene für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,  Patientinnen und Patienten sowie Besucherinnen und Besucher verteilt.

Mobiler Stand

Mit einem mobilen Informationsstand wurden alle Stations- und Funktionsbereiche besucht, mit dem Ziel, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie  Patientinnen und Patienten vor Ort zu erreichen.

Ergotherapie

Vorstellen der Tiergestützten Hundetherapie

  • Hygieneauflagen in einer Gesundheitseinrichtung
  • Vorführung der Hundetherapie