DRUCKEN

EDV-Abrechnung Apotheker

Elektronische Abrechnung gemäß § 348g ASVG über die EDV-Abrechnung der Apotheker


Veröffentlichung im Internet

Die Vertragspartner sind verpflichtet, die erbrachten Leistungen elektronisch abzurechnen – siehe dazu die nachstehend publizierten Organisationsbeschreibungen zum DOA.

Im Zuge der Verhandlungen zu dem mit 1. April 2006 in Kraft getreten neuem Apothekergesamtvertrag, wurde auch eine neue Organisationsbeschreibung (gültig ab Juli 2006) ausgearbeitet.

Version 1.9 - Stand 05.09.2019 Änderungen bei den Trägerbezeichnungen ab 01.01.2020
linkOrganisationsbeschreibung DOA (Datenaustausch mit Öffentlichen Apotheken) V1.9 Stand 05.09.2019 (284.7 KB)



linkOrganisationsbeschreibung DOA (Datenaustausch mit Öffentlichen Apotheken) V1.10 vom 11/2019 (290.1 KB)

linkOrganisationsbeschreibung DOA (Datenaustausch mit Öffentlichen Apotheken) V1.9 vom 04/2017 (368.8 KB)

linkOrganisationsbeschreibung DOA (Datenaustausch mit Öffentlichen Apotheken) V1.8 vom 04/2016 (369.1 KB)

linkOrganisationsbeschreibung DOA (Datenaustausch mit Öffentlichen Apotheken) V1.7 vom 08/2015 (213.2 KB)


Zuletzt aktualisiert am 10. Dezember 2019