DRUCKEN

Presseaussendungen

Hier finden Sie aktuelle Presseaussendungen des Dachverbandes der Sozialversicherungsträger. Haben Sie Fragen zu den Presseaussendungen? Dann mailen Sie uns doch: presse@sozialversicherung.at.

Wir freuen uns über Ihr Feedback!


  • CT/MRT: Sozialversicherung weist Vorwurf der Kontingentierung zurück

    2. Dezember 2015 „Der Vorwurf der InstitutsbetreiberInnen, dass es Kontingente für Untersuchungsleistungen gibt, ist schlichtweg falsch. Gemeinsam mit den InstitutsbetreiberInnen wurde 2009 vereinbart, dass diese eine fixe Honorarsumme, die jährlich volarisiert wird, für ...

    ‌ 02. Dezember 2015 anzeigen weiterlesen
  • Fehlzeitenreport 2015 veröffentlicht: Niedrigste Unfallrate seit 1974

    Krankenstandsquote bei 3,4%, häufigste Ursache Muskel-Skeletterkrankungen und Atemwegserkrankungen 13. November 2015 Im Vergleich zum Vorjahr kam es 2014 in Österreich zu einem Rückgang der gesundheitsbedingten Fehlzeiten. Die unselbständig Beschäftigten waren im Jahresverlauf durchschnittlich ...

    ‌ 13. November 2015 anzeigen weiterlesen
  • Zeitbombe Zuckerkrankheit

    12. November 2015 Neuer Ratgeber für Betroffene und Angehörige   Zeitbombe Zuckerkrankheit: „Heute leiden rund 600.000 Menschen in Österreich leiden an Diabetes. Im Jahr 2030 werden es wahrscheinlich 1 Million sein“, erläutert Univ.-Prov. ...

    ‌ 12. November 2015 anzeigen weiterlesen
  • Leuchttürme für gesündere Kinder und Jugendliche

    10. November 2015 36 Projekte zur Prävention, Kinder- und Jugendgesundheit, 5,25 Millionen Euro, die in den letzten 3,5 Jahren dafür in die Hand genommen wurden – das ist die vorläufige Bilanz der Initiative ...

    ‌ 10. November 2015 anzeigen weiterlesen
  • Wachsende Ungleichheit der Einkommen - neue Herausforderungen für die soziale Absicherung

    9. Sozialstaatsenquete im Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger 4. November 2015 Die Armutsfalle schnappt auch in Österreich immer öfter zu. Ursache dafür ist die Wirtschaftsflaute, die auch zur Folge hat, dass eine wachsende Anzahl ...

    ‌ 04. November 2015 anzeigen weiterlesen
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46 47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  66  67  68