DRUCKEN

10. Sozialstaatsenquete - 4.11.2016

Sozialstaatsenquete 2016

Auf der Suche nach dem rechtlichen Rahmen für die digitale Arbeitswelt der Zukunft

Die fortschreitende Digitalisierung hat heute alle Lebensbereiche erfasst und ist auch ein fixer Bestandteil der Arbeitswelt geworden. Sie hat grundlegende Auswirkungen auf die Art und Weise, wie Erwerbsarbeit organisiert wird.

Die vom österreichischen Institut für Wirtschaftsforschung (WIFO) und dem Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger veranstalteten 10. Sozialstaatsenquete befasst sich mit dem Thema „Arbeiten in der Wolke“ – Soziale Sicherung und Sozialstaatsfinanzierung im Spiegel digitalisierter Arbeitsmärkte“. Experten aus dem In- und Ausland diskutieren über Chancen und Risiken für das Sozialsystem und den Arbeitsmarkt.




Programm_10. Sozialstaatsenquete (190.5 KB)

Präsentation_Dr. Boes (789.5 KB)

Präsentation_Univ. Prof. Dr. Risak (198.2 KB)

Präsentation_Mag. Kuba (903.8 KB)

Abstract_Dr. Boes (68.6 KB)

Abstract_Univ. Prof. Dr. Risak (70.8 KB)

Abstract_Mag.a Kuba (156.7 KB)

Abstract_Prof. Dr. Fehmel (115.7 KB)



Zuletzt aktualisiert am 02. Dezember 2016