DRUCKEN

Zeitlicher Wirkungsbereich von Umqualifizierungen – pro futuro oder auch für die Vergangenheit?


Dr. Harald LidauerDer Autor:

Dr. Harald Lidauer

ist Referent für Rechtsangelegenheiten in der Abteilung Versicherungsrecht in der ÖGK OÖ sowie Lektor für Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht am WIFI und  an der FH Oberösterreich.


ARTIKEL

Diesen Artikel der März-Ausgabe finden Sie in ungekürzter Originalfassung im unten angeführten Download.

linkZeitlicher Wirkungsbereich von Umqualifizierungen – pro futuro oder auch für die Vergangenheit? (839.2 KB)


Zuletzt aktualisiert am 29. April 2020