DRUCKEN

FAQ - Fragen rund um den Campus


Wort-Bild-Marke "cast - Campus der Sozialversicherungsträger" 

Wofür steht cast?

cast steht für Campus der Sozialversicherungsträger.  Aus-, Fort- und Weiterbildungen für die Mitarbeiter:innen aller Sozialversicherungsträger und des Dachverbandes mit unterschiedlichen zukunftsorientierten bzw. -relevanten Themenschwerpunkten sollen den Weg zu neuen Skills und Kompetenzen ebnen. 

Welche Bereiche umfasst der cast?

  • Veranstaltungsmanagement (Angebote für alle Mitarbeiter:innen)
  • castLe - Lehrlingswesen im cast (Angebote für Lehrlinge sowie Ausbilder:innen, Lehrlingsbetreuer:innen und  Lehrlingscoaches)
  • SV-Karriere
  • Impulsforen

Diese Bereiche werden durch unsere vier Ringe im Logo dargestellt.

Wofür steht castLe?

Der Name castLe setzt sich aus den Begriffen "cast" und "Lehrlingswesen" zusammen und bedeutet im Englischen „Burg“.  

Der castLe-Bereich wird in unserem Logo durch den orangen Kreis dargestellt und gemeinsam mit der Burg zukünftig den Lehrlingsbereich umschließen.

Welche Vorteile bietet cast? 

  • Ausgewählter Trainer:innenpool
  • Praxisnahes Experten-:Expertinnenwissen
  • Modernes und abwechslungsreiches Seminarangebot
  • Wissensvermittlung über neue Medien
  • Seminarangebote in Wien, Graz, Linz, Salzburg und online
  • Einheitliches Bildungsangebot für die Beschäftigten der Sozialversicherungsträger und des Dachverbandes
  • Austausch mit Kollegen:Kolleginnen der anderen Sozialversicherungsträger und des Dachverbandes für Ihr berufliches Netzwerk und Vorankommen 

Wer kann das cast-Angebot nutzen?

Das Angebot richtet sich primär an alle Beschäftigten der österreichischen Sozialversicherungsträger und des Dachverbandes. Diese Angebote werden laufend an die sich ständig wechselnden Anforderungen der Arbeitswelt angepasst.

Wo kann ich an einem Seminar teilnehmen?

Unsere Trainer:innen sind für Sie an mehreren Standorten in Österreich im Einsatz. Darüber hinaus finden die Seminare teilweise im digitalen Raum statt. Konkrete Informationen finden Sie bei den einzelnen Angeboten.

Was sind die Voraussetzungen für die Teilnahme an einem Seminar? 

  • Sie sind Beschäftigter oder Beschäftigte eines Sozialversicherungsträgers bzw. des Dachverbandes.
  • Sie entsprechen der für das Seminar vorgesehenen Zielgruppe.
  • Sie verfügen über die erforderliche technische Ausstattung (Hard- und Software sowie eine stabile Internetverbindung). 

Wann erhalte ich die Teilnahmebestätigung?

Voraussetzung für den Erhalt einer Teilnahmebestätigung ist grundsätzlich eine Mindestanwesenheit von 75 Prozent.

Bei Präsenzveranstaltungen werden die Teilnahmebestätigungen am Ende des Seminars von den Vortragenden ausgehändigt, bei Online-Seminaren wird Ihnen diese per E-Mail bzw. per Post zugeschickt. Die Teilnahmebestätigung ist von Ihnen im Anschluss an Ihre zuständige Personalentwicklung zu übermitteln. Zukünftig erhalten Sie die Teilnahmebestätigung über den cast-Webshop. 

Welche Seminare werden angeboten?

Wir bieten Seminare für alle Mitarbeiter:innen u.a. in den Bereichen Führung, Fachtraining, Soft Skills, New Work, EDV und IT sowie für Gesundheitseinrichtungen an. Zudem gibt es Seminare speziell für Lehrlinge sowie Ausbilder:innen, Lehrlingsbetreuer:innen und Lehrlingscoaches.

Das Bildungsangebot wird jährlich in Abstimmung mit den Trägern und dem Dachverband neu festgelegt.

Veranstaltungsmanagement, Zielgruppe: alle Mitarbeiter:innen

Titelbild cast-Seminarprogramm


cast-Seminarprogramm 2022 (3.14 MB)

castLe, Zielgruppe: Lehrlinge sowie Ausbilder:innen, Lehrlingsbetreuer:innen und Lehrlingscoaches

Titelbild castLe-Seminarprogramm 


castLe-Seminarprogramm 2022 (3.26 MB)

Welche Kosten entstehen?

Die entsprechenden Kosten werden jeweils in der Broschüre bei den einzelnen Seminaren angeführt.

Wie kann ich mich zu einem Seminar anmelden?

Veranstaltungsmanagement

Nichts leichter als das! Alles was Sie tun müssen, ist zu checken, ob Sie der Zielgruppe für das Angebot entsprechen (siehe Seminarprogramm). Falls ja, informieren Sie Ihre unmittelbare Führungskraft, da diese Ihrem Aus-, Fort- und Weiterbildungswunsch zustimmen muss.

Nach Genehmigung erfolgt die Anmeldung zum Seminar über die jeweils zuständige Personalentwicklung. Sie erhalten im Anschluss eine verbindliche Buchungsbestätigung mit allen relevanten Informationen durch den cast.

castLe (Lehrlinge, Ausbilder:innen, Lehrlingsbetreuer:innen sowie Coaches)

Aufgrund der unterschiedlichen Prozesse innerhalb der Träger wenden Sie sich bei Fragen zum Anmeldeprozess bitte an Ihre zuständigen Ausbilder:innen bzw. Ansprechpersonen in Ihrer Personalentwicklung.

Hinweis

Demnächst wird dieser Anmeldeprozess über unseren neuen, innovativen cast-Webshop abgebildet!

Wie kann ich mit cast in Kontakt treten?

Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Tel.: +43 5 93 93-20155

E-Mail: cast@auva.at