DRUCKEN

Schulung


Alle Fachseminare, Firmenseminare und Workshops rund um das Thema Muskel-Skelett-Erkrankungen (MSE) werden im Zeitraum des Präventionsschwerpunktes um 50 Prozent vergünstigt angeboten. Von Webinaren zum Thema MSE profitieren Sie kostenlos!

Fachseminare - 50 Prozent vergünstigt

Fachseminar "Die neuen Leitmerkmalmethoden"

Fachseminar "Sicher, gesund, wirtschaftlich - ergonomisch gestalten"

Fachseminar "Sicher und gesund am Arbeitsplatz PKW - Grundlagen, Technik und Praxis"

Fachseminar "Bewegungstipps und Kurzpausen"

Fachseminar "AUVAfit, fit2work & Co"

Fachseminar "Arbeiten im Homeoffice"

Fachseminar "Prävention muskuloskelettaler Erkrankungen in der Ausbildung"

Fachseminar "Homeoffice - praktisch und gut gestalten"

Firmenseminare - 50 Prozent vergünstigt

Auf Anfrage können einige der oben genannten Fachseminare zum Thema MSE im Rahmen der verfügbaren Ressourcen auch in Unternehmen bzw. Institutionen veranstaltet werden. Voraussetzung: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen bei der AUVA unfallversichert sein. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an HUB-Schulung@auva.at.

Zusätzlich werden folgende Seminare rund um das Thema MSE ausschließlich in Form von Firmenseminaren angeboten:

Firmenseminar "Alternsgerechtes Führen"

Workshops - 50 Prozent vergünstigt

  • Workshop "Bildschirmarbeitsplatz" - Weitere Informationen folgen.
  • Workshop "Heben und Tragen: Neue Arbeitswelt – alte Belastungen" - Weitere Informationen folgen.

Webinare - kostenlos

Webinar "Österreichische Bewegungsempfehlungen - Wieviel Bewegung ist gesund?"

  • Webinar "Arbeitsgestaltung im Homeoffice und bei Telearbeit" (ÖAE Seminar) - Weitere Informationen folgen.
  • Webinar "Stress im Homeoffice? Tipps für eine förderliche Arbeitsgestaltung" - Weitere Informationen folgen.
  • Webinar "Digitale Technologien in der Prävention von Muskel-Skelett-Erkrankungen" - Weitere Informationen folgen.
  • Webinar "Psychische Arbeitsbelastung und ihr Einfluss auf Muskel-Skelett-Erkrankungen" - Weitere Informationen folgen.
  • Webinar "Physische (Fehl-)Belastungen ermitteln, beurteilen und Maßnahmen zur Reduktion ableiten" - Weitere Informationen folgen.

 

Auch psychosoziale und arbeitsorganisatorische Faktoren spielen in der MSE-Prävention eine große Rolle. Schulungen der AUVA zum Thema Arbeitsmedizin und -psychologie finden Sie unter:

Sicherheitsschulung "Arbeitsmedizin und -psychologie"

Das komplette AUVA-Schulungsangebot finden Sie unter:

www.auva.at/sicherheitsschulung