DRUCKEN

Stoffwechselrehabilitation


Die Abteilung für die Rehabilitation von Stoffwechselerkrankungen besteht aus 78 barrierefreien Einbettzimmern.

Indikationen:

Rehabilitation für Stoffwechselerkrankungen

  • Diabetes mellitus Typ I, Typ II bzw. Typ III
  • Metabolisches Syndrom und seine Komponenten bei wesentlicher bzw. komorbider Ausprägung (Hypertonie, Fettstoffwechselstörung etc.)
  • Adipositas bis 150 kg

 

Nebenindikationsgebiete aus dem Bereich der Stoffwechsel-Erkrankungen

  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen im Intervall (Remission)
  • Funktionelle Störungen des Magen-Darm-Traktes
  • Chronische Lebererkrankungen
  • Nahrungsunverträglichkeiten