DRUCKEN

An- und Abreise


Anreise: 

Da noch am Aufnahmetag eine eingehende ärztliche Untersuchung erfolgt, bitten wir Sie Ihre Anreise so zu planen, dass Sie zwischen 09:00 und 10:00 Uhr im Therapiezentrum Buchenberg eintreffen. Dadurch ist sichergestellt, dass wir weitere medizinische Veranlassungen zeitgerecht planen können. 

Wichtige Hinweise:

Falls Sie Ihren Aufenthalt nicht antreten können oder wenn sich Ihr Zustand verschlechtert, benachrichtigen Sie bitte sofort das medizinische Sekretariat des Therapiezentrums Buchenberg (Tel. 07442-52285-82175).

So können Ihnen Ersatzkosten erspart bleiben, und wir haben die Möglichkeit, Ihren Platz weiter zu vergeben.

Rehabilitationsaufenthalte, die ohne Angaben von Gründen nicht angetreten werden, haben eine ausnahmslose Stornierung der Bewilligung zur Folge. Liegt für den Nichtantritt des Rehabilitationsaufenthaltes kein triftiger Grund vor (Krankheit, unaufschiebbare Behördentermine etc.) und wurde auch keine zeitgerechte Absage vorgenommen, steht es der BVA frei, allfällige daraus entstehende finanzielle Schäden Ihnen gegenüber geltend zu machen.

Eine Unterbrechung oder vorzeitige Beendigung des Rehabilitationsaufenthaltes ist ausschließlich in begründeten Fällen (Krankheit, unaufschiebbare Behördentermine etc.) und nur mit ärztlicher Zustimmung möglich. Eine Unterbrechung oder vorzeitige Beendigung des Rehabilitationsaufenthaltes bei privaten, planbaren und vorhersehbaren Ereignissen (z. B. Geburtstagsfeiern, Hochzeiten, Taufen, Sponsionsfeiern, Konzertkarten etc.) ist nicht zulässig.

Abreise:

Damit Ihr Zimmer für den nächsten Patienten gesäubert werden kann, muss das Zimmer bis 08:00 Uhr geräumt werden.