DRUCKEN

Betriebliche Vorsorge: Übersicht über die Beitragsleistung in besonderen Fällen


Sonderfall für die Beitragsleistung durch den Dienstgeber

(fiktive) Bemessungsgrundlage

Präsenz-, Ausbildungs- und Zivildienst

Täglich € 14,53 (Kinderbetreuungsgeld gemäß § 3 Abs. 1 Kinderbetreuungsgeldgesetz - KBGG in der Fassung vor dem BGBl. I Nr. 53/2016)

Krankengeldbezug, keine Entgeltfortzahlung bzw. Entgeltfortzahlung unter 50 %

50 % des für den Kalendermonat vor Eintritt des Versicherungsfalles der Arbeitsunfähigkeit gebührenden Entgeltes ohne Sonderzahlungen

Krankengeldbezug, 50%ige Entgeltfortzahlung

50%ige Entgeltfortzahlung und 50 % des für den Kalendermonat vor Eintritt des Versicherungsfalles der Arbeitsunfähigkeit gebührenden Entgeltes ohne Sonderzahlungen

WiedereingliederungsteilzeitMonatliches Entgelt sowie Sonderzahlungen vor Herabsetzung der Normalarbeitszeit 

Rehabilitationsgeldbezug, Entgeltfortzahlung von mindestens 50 %

Höhe des fortgezahlten Entgeltes

WochengeldbezugDurchschnittliches Monatsentgelt aus den letzten drei Kalendermonaten vor dem Versicherungsfall der Mutterschaft samt anteiliger Sonderzahlungen

Familienhospizkarenz, Herabsetzung der Normalarbeitszeit

Monatliches Entgelt sowie Sonderzahlungen vor Herabsetzung der Normalarbeitszeit

Pflegeteilzeit

Monatliches Entgelt sowie Sonderzahlungen vor Herabsetzung der Normalarbeitszeit

Bildungsteilzeit

Monatliches Entgelt sowie Sonderzahlungen vor Herabsetzung der Normalarbeitszeit

Zuletzt aktualisiert am 28. März 2017