DRUCKEN

SV-Postfach


up

Allgemeine Informationen



Das Übermittlungssystem der österreichischen Sozialversicherung (SV-Postfach) ermöglicht Ihnen den Empfang von Schriftstücken in elektronischer Form aus dem SV-Bereich.

Zustellungen ohne Zustellnachweis können über das SV-Postfach empfangen werden, sofern Sie nicht bereits bei einem zugelassenen elektronischem Zustelldienst angemeldet sind.
Zustellungen mit Zustellnachweis dürfen seit 1. Jänner 2009 nicht mehr über das SV-Postfach übermittelt werden. Sondern nur mehr über einen vom Bundeskanzleramt mit Bescheid zugelassenen Zustelldienst.

Im SV-Postfach finden Sie alle an Sie übermittelten Schriftstücke aus dem SV-Bereich. Außerdem haben Sie die Möglichkeit zur Anlage oder Änderung Ihrer persönlichen Einstellungen.

Können Sie vorübergehend keine elektronischen Mitteilungen entgegennehmen, besteht die Möglichkeit, Ihr Postfach für diesen Zeitraum zu deaktivieren. Sie erhalten dann während dieses Zeitraumes keine elektronischen Übermittlungen über das SV-Postfach.

up

Voraussetzungen



  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte oder
  • Benutzername und Kennwort.
up

Zuständige Stelle



Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger.

up

Verfahrensablauf (Zugang zum Service)



Wählen Sie bitte das Service "SV-Postfach".

up

Erforderliche Unterlagen



Für die Benutzung dieses Online-Services müssen Sie keine Unterlagen übermitteln.

up

Kosten



Bei Nutzung dieses Services fallen für Sie keine Gebühren an.