DRUCKEN

Allgemeine Hinweise: Login


up

Wie kann ich mich bei welchem Service anmelden?

Trennlinie

Auskunft e-card-Daten

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte

Berechtigungswartung

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte oder
  • Benutzername und Kennwort

Datenauszug BV-Zeiten (Anwartschaftszeiten Betriebliche Vorsorge)

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte
  • Benutzername und Kennwort sofern bei Übergabe des Kennwortes Ihre Identität durch Handy Signatur bzw. Bürgerkarte oder eingeschriebene Zustellung geprüft wurde

Datendrehscheibe Online (DDSOL)

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte oder
  • Benutzername und Kennwort

elektronische Antragsübermittlung zum Erstattungskodex (EWEKO)

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte

elektronisches Befundblatt

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte

elektronisches Pensionskonto

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte oder
  • Benutzername und Kennwort sofern bei Übergabe des Kennwortes Ihre Identität durch Handy Signatur bzw. Bürgerkarte oder eingeschriebene Zustellung geprüft wurde.

Grunddaten zur Krankenversicherung für Versicherte

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte oder
  • Benutzername und Kennwort sofern Ihnen das Kennwort durch einen Sozialversicherungsträger übergeben wurde oder Ihre Identität anders geprüft wurde.

Heilmittel-Evaluierungs-Kommission

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte

Krankenstandsbescheinigung Online

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte

Leistungserbringersuche für Vertragspartner 

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte

Leistungsinformation für Versicherte

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte

Login

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte oder
  • Benutzername und Kennwort

MYSV

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte oder
  • Benutzername und Kennwort

Personensuche und Grunddaten zur Krankenversicherung für Vertragspartner

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte oder
  • Benutzername und Kennwort sofern Ihnen das Kennwort durch einen Sozialversicherungsträger übergeben wurde oder Ihre Identität anders geprüft wurde.

Rezeptgebührenkonto

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte

Selbstauskunft für Vertragspartner

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte oder
  • Benutzername und Kennwort sofern Ihnen das Kennwort durch einen Sozialversicherungsträger übergeben wurde oder Ihre Identität anders geprüft wurde

SVA-Beitragsvorschreibung

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte oder
  • Benutzername und Kennwort sofern Ihnen das Kennwort durch einen Sozialversicherungsträger übergeben wurde oder Ihre Identität anders geprüft wurde.

SVA-Online Vergütung

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte oder
  • Benutzername und Kennwort sofern Ihnen das Kennwort durch einen Sozialversicherungsträger übergeben wurde oder Ihre Identität anders geprüft wurde.

Versicherungsdatenauszug

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte oder
  • Benutzername und Kennwort sofern bei Übergabe des Kennwortes Ihre Identität durch Handy Signatur bzw. Bürgerkarte oder eingeschriebene Zustellung geprüft wurde.

Vertragspartnerabrechnung Online

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte

WEB-BE-Kunden-Portal

  • Handy Signatur bzw. Bürgerkarte oder
  • Zugangsdaten des Unternehmensserviceportals

up

Login mit Handy Signatur

Trennlinie

Zur Nutzung der Handy Signatur benötigen Sie ein eigenes Mobiltelefon, auf welchem die Handy Signatur aktiviert werden muss. Pro Mobiltelefonnummer kann nur eine Handy Signatur ausgestellt werden.

up

Login mit Bürgerkarte

Trennlinie

Um sich mit Karte und PIN auf www.sozialversicherung.at anmelden zu können, benötigen Sie eine Chipkarte, die für die Verwendung als Bürgerkarte geeignet ist (z. B. e-card, Signaturkarte der a-trust). Weiters benötigen Sie:

  • einen Kartenleser mit den zugehörigen Treibern
  • eine Bürgerkartesoftware (kurz BKU)Bei der BKU haben Sie folgende Möglichkeiten:
    • Lokale BKU:
      Die lokale BKU ist eine Software, welche lokal auf Ihrem Computer installiert wird. Informationen über die verschiedensten BKU’s finden Sie unter www.buergerkarte.at/de/voraussetzungen/software.html. Hier können Sie sich die Software auch herunterladen.
    • Online-BKU:
      Die Online-BKU wird über JAVA Technologien als Applet im Browser ausgeführt, es ist also nicht notwendig sich eine lokale BKU zu installieren. Voraussetzung für die Online-BKU ist allerdings eine aktuelle JAVA Version ab Java 6. Auch der Browser muss diese Funktion unterstützen. Alternativ ist die lokale BKU zu verwenden.
      Wird das Betriebssystem OS X Lion verwendet, kann der Einstieg mit Karte nur über die 32 BIT Java VM erfolgen. Unter „Programme/Dienstprogramme/Java-Einstellungen“ muss die 32-bit-Version als Standardeinstellung an erster Stelle stehen.


Aktivierungsmöglichkeiten:
Sie möchten sich eine Karte als Bürgerkarte oder eine Handy Signatur aktivieren? Unser Onlineratgeber Bürgerkarte hilft Ihnen dabei.

up

Login mit Benutzername und Kennwort

Für die Verwendung von Benutzername und Kennwort gilt:

Über das Online-Formular können Sie sich Benutzername und Kennwort selber vergeben.
Hierbei haben Sie 2 Möglichkeiten:

  • Wählen Sie die Variante des Anonymen Benutzers, können Sie nur Transaktionen ausführen, die kein Identifikationserfordernis haben.
  • Wählen Sie die Variante des Identifizierten Benutzers, können Sie auch verschiedene Services mit personenbezogenen Daten nutzen.

Sie haben außerdem die Möglichkeit bei einem Sozialversicherungsträger die Vergabe von Benutzername-Kennwort (unter Angabe seiner Sozialversicherungsnummer) anzufordern.

Der Sozialversicherungsträger übergibt Benutzername und Kennwort nach ausreichender Prüfung der Identität entweder im Rahmen einer persönlichen Vorsprache gegen Vorweis eines amtlichen Lichtbildausweises oder durch qualifizierte Zustellung per RSa-, RSb- oder Einschreibbrief.

ACHTUNG: Die Ausgabe von Benutzername und Kennwort bzw. die Übersendung der Zugangsdaten per RSa-, RSb- oder Einschreibbrief wird nicht durch alle Sozialversicherungsträger unterstützt. .