Beitragsrechner
Die korrekte Beitragsberechnung nach dem GSVG oder FSVG hängt von vielen Kriterien ab. Dabei ist neben der
  • Höhe der versicherungspflichtigen Einkünfte auch von Bedeutung,
  • wann die Pflichtversicherung begonnen hat oder ob eine solche in der Vergangenheit bereits vorgelegen hat,
  • wie lange die selbständige Tätigkeit im Berechnungsjahr ausgeübt wurde (setzt nicht zwangsläufig den Bestand einer Pflichtversicherung voraus), weiters
  • wie hoch bestimmte vorgeschriebene Sozialversicherungsbeiträge sind oder waren bzw.
  • ob eine Mehrfachversicherung (z.B. ein Gewerbetreibender ist gleichzeitig auch Angestellter einer anderen Firma oder ein Arzt mit Ordination übt gleichzeitig ein Kontaktlinsenoptikergewerbe aus) besteht oder bestanden hat.

Bitte beachten Sie:

Es wurde versucht, den Beitragsrechner in der Bedienung möglichst einfach und benutzerfreundlich zu gestalten. Mit diesem Beitragsrechner kann die Höhe der Beiträge auf Basis der endgültigen Beitragsgrundlage ohne Berücksichtigung der Mehrfachversicherung ermittelt werden. Auskünfte über die Beitragshöhe bei Vorliegen einer Mehrfachversicherung erhalten Sie von Ihrer SVA-Landesstelle. Da – wie bereits erwähnt – eine Vielzahl von Daten erforderlich ist, um eine korrekte Beitragsberechnung vorzunehmen, sind über den Beitragsrechner ermittelte Ergebnisse unverbindlich!
INFO
AUSFÜLLHILFE
*
Dieses Feld muss ausgefüllt sein
Information
Informationen und Hilfe zum Ausfüllen
Information
Hinweise auf Fehler
Information
Zutreffendes bitte auswählen oder
Information
ankreuzen
Beitragsrechner
 
*
 
 

 
*
 
 

 
*
 
 

 
*
 
 

Beitragsrechner | Version 17.02.03